Archivierte Konzerte

Verdi - Requiem

31.März 2023 19:30 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich

Giuseppe Verdi schuf mit seiner "Messa da Requiem" ein grandioses und monumentales Werk und zugleich eine der bildkräftigsten Kompositionen der Totenmesse. Was ist so besonders an diesem Chorwerk? Dieses Requiem ist zweierlei: sowohl Oper als auch ein gesitliches Meisterwerk.
Dieses grandiose Chorwerk werden wir mit der Chorgemeinschaft Sihlau und der Singgemeinde Pfäffikon ZH unter der Leitung von Christof Brunner aufführen.

Als Solisten treten auf:
Julia Schiwowa, Sopran
Leila Pfister, Mezzosopran
Raimund Wiederkehr, Tenor
Thomas Hughes, Bass

Flyer

Verdi - Requiem

01. April 2023 19:30
Reformierte Kirche Pfäffikon (ZH)

Giuseppe Verdi schuf mit seiner "Messa da Requiem" ein grandioses und monumentales Werk und zugleich eine der bildkräftigsten Kompositionen der Totenmesse. Was ist so besonders an diesem Chorwerk? Dieses Requiem ist zweierlei: sowohl Oper als auch ein gesitliches Meisterwerk.
Dieses grandiose Chorwerk werden wir mit der Chorgemeinschaft Sihlau und der Singgemeinde Pfäffikon ZH unter der Leitung von Christof Brunner aufführen.

Als Solisten treten auf:
Julia Schiwowa, Sopran
Leila Pfister, Mezzosopran
Raimund Wiederkehr, Tenor
Thomas Hughes, Bass

Flyer

Andacht mit der Kantorei St. Peter

05. April 2023 19:00 Uhr
Ref. Kirche St. Peter, Zürich

Im Rahmen der Passionsandacht führen wir mit der Kantorei St. Peter von Gabriel Fauré sein "Requiem" in der Fassung von John Rutter sowie sein "Cantique de Jean Racine", op. 11 auf.
Unter der Leitung von Kantor Philipp Mestrinel singt die Kantorei St. Peter.
Als Solisten treten auf:
Sarah Stach Villega, Sopran
Marcus Niedermeyr, Bariton

An der Orgel spielt Margrit Fluor

Kantorei St. Peter

Konzert mit der Neuen Kantorei Bülach

16. September 2023 19:00 Uhr
Reformierte Kirche Kloten

Zum ersten Mal spielt das Orchester Camerata Cantabile mit der Neuen Kantorei Bülach. Die Leitung hat Susanne Rathgeb-Ursprung.
Zur Aufführung kommt das Friedenswerk "The Peacemakers" von dem walisischen Komponisten Karl Jenkins. Ein beeindruckendes Werk, opulent aber zugleich auch sehr intim.

Neue Kantorei Bülach

Konzert mit der Kantorei Winterthur

17. September 2023 17:00 Uhr
Stadtkirche Winterthur

Mit der Kantorei Winterthur unter der Leitung David Bertschingers spielt das Orchester Camerata Cantabile zum ersten Mal. Und das gleich mit eher unbekannten, selten gespielten Werken von Johann Gabriel Rathgeber.

Zum einen führen wir das Oratorium "Christoforus" für Soli, Chor und Orchester, op.120 und die Kantate "Das Töchterlein des Jairus" für Kinderchor und Orchester, op.32 auf.
Als weiteres Werk führen wir mit der Kantorei Winterthur das "Schicksalslied" op. 54 von Johannes Brahms auf.

Kantorei Winterthur

Konzert mit der Neuen Kantorei Bülach

17. September 2023 17:00 Uhr
Reformierte Kirche Kloten

Zum ersten Mal spielt das Orchester Camerata Cantabile mit der Neuen Kantorei Bülach. Die Leitung hat Susanne Rathgeb-Ursprung.
Zur Aufführung kommt das Friedenswerk "The Peacemakers" von dem walisischen Komponisten Karl Jenkins. Ein beeindruckendes Werk, opulent aber zugleich auch sehr intim.

Neue Kantorei Bülach

The Peacemakers

21. September 2023 20:00 Uhr
Jesuitenkirche Luzern

Im Rahmen des Projektes "TimeDateMusic - for peace in the world" spielt das Orchester Camerata Cantabile mit dem ChoRplus aus Werthenstein unter der Leitung von Helena Röösli das Chorwerk "The Peacemakers" von Karl Jenkins.
Mit dem Werk «The Peacemakers» dem Weltfrieden ein musikalisches Gesicht geben. Das geschieht am Weltfriedenstag vom 21.9.2023 mit einer Chorstafette um den Erdball. Zeitversetzt wird ein Konzert die Erde umrunden – diese musikalische Friedensbotschaft soll von Chören der ganzen Welt mitgestaltet werden.

Chorplus

Konzert mit dem Oratorienchor Zürich

29. September 2023 19:30 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich

Ein selten gespielter Komponist steht heute auf dem Programm. Obwohl sein eigenes kompositorisches Schaffen sehr umfangreich ist, werden heutzutage nur noch wenige Werke Charles Villiers Stanfords aufgeführt. Von seinen über 30 Chorwerken befinden sich heute nur noch die liturgischen Werke im Repertoire englischer Kirchenchöre. Das chorsinfonische Schaffen ist weitgehend vergessen.
Umso schöner, hat sich der Oratorienchor Zürich unter der Leitung von Stephan Fuchs einige seiner Werke angenommen.
Zur Aufführung gelangen:



Charles Villiers Stanford

Te Deum op.66
Resourection op. 5
Irish Rhapsody Nr. 1, op.78

Wir freuen uns sehr, wieder ein aussergewöhnliches Konzertprogramm mit dem Oratorienchor gestalten zu dürfen.

Oratorienchor Zürich

Konzert mit dem Oratorienchor Zürich

01. Oktober 2023 17:00 Uhr
Kirche St. Peter, Zürich

Ein selten gespielter Komponist steht heute auf dem Programm. Obwohl sein eigenes kompositorisches Schaffen sehr umfangreich ist, werden heutzutage nur noch wenige Werke Charles Villiers Stanfords aufgeführt. Von seinen über 30 Chorwerken befinden sich heute nur noch die liturgischen Werke im Repertoire englischer Kirchenchöre. Das chorsinfonische Schaffen ist weitgehend vergessen.
Umso schöner, hat sich der Oratorienchor Zürich unter der Leitung von Stephan Fuchs einige seiner Werke angenommen.
Zur Aufführung gelangen:



Charles Villiers Stanford

Te Deum op.66
Resourection op. 5
Irish Rhapsody Nr. 1, op.78

Wir freuen uns sehr, wieder ein aussergewöhnliches Konzertprogramm mit dem Oratorienchor gestalten zu dürfen.

Oratorienchor Zürich

Konzert mit dem GEWOBAG - Konzertchor

6. Oktober 2023 20:00 Uhr
KKL Luzern

Seit der Gründung des GEWOBAG - Konzertchores begleiten wir die begeisterten Sängerinnen und Sänger des GEWOBAG - Konzertchores. Und dieses Jahr geht es zurück zum Premierenort.

Wir freuen uns sehr, unter der Leitung von Christof Brunner Werke aus Oper und Film präsentieren zu dürfen.

Konzert mit dem Stephans-Chor Zürichsee

25. November 2023 19:00 Uhr
Reformierte Kirche Männedorf

Seit vielen Jahren immer wieder gerne zusammen musizierend. Der Stephans-Chor Zürichsee unter der Leitung von Christoph Hanimann und das Orchester Camerata Cantabile musizieren mit äusserster Freude.
Heute stehen folgende Werke auf dem Programm:

Johann Sebastian Bach: 
Kantate BWV 150 "Nach dir, Herr, verlanget mich"

Felix Mendelssohn-Bartoldy:
"Andante" aus der Sinfonie Nr.5, op. 107
"Die Geburt Christi" op. 97, 1. Teil
Der 42. Psalm "Wie der Hirsch schreit"

Stephans-Chor Zürichsee

Konzert mit dem Stephans-Chor Zürichsee

26. November 2023 17:00 Uhr
Reformierte Kirche Männedorf-Uetikon

Seit vielen Jahren immer wieder gerne zusammen musizierend. Der Stephans-Chor Zürichsee unter der Leitung von Christoph Hanimann und das Orchester Camerata Cantabile musizieren mit äusserster Freude.
Heute stehen folgende Werke auf dem Programm:

Johann Sebastian Bach: 
Kantate BWV 150 "Nach dir, Herr, verlanget mich"

Felix Mendelssohn-Bartoldy:
"Andante" aus der Sinfonie Nr.5, op. 107
"Die Geburt Christi" op. 97, 1. Teil
Der 42. Psalm "Wie der Hirsch schreit"

Stephans-Chor Zürichsee
Archivierte Konzerte